Leseplanung #1

Hallo, ihr Lieben!

Vor kurzem habe ich ja ein Katzengeflüster zum Thema Leseplanung geschrieben und euch gefragt, wie ihr mit dem Thema umgeht. Ob ihr euch Listen schreibt oder ob ihr je nach Lust und Laune eure Bücher aussucht.
Ich habe danach für mich beschlossen, dass ich mir doch wieder eine kleine Leseliste mache, damit ich immer weiß, was ich als nächstes lesen soll. Die Liste wird vier Bücher beinhalten und danach überlege ich, was mich dann gerade anspricht. Ich werde mir aber keinen Druck machen und wenn ein Buch spontan dazwischen kommt, ist dies auch kein Problem.

Hier ist also nun meine derzeitige Liste:

Wer jetzt glaubt, ich kann nicht bis vier zählen, den kläre ich gleich auf 😀
Von der lieben Ela Feyh habe ich nämlich den zweiten Teil der Nephylen-Reihe Seelenaura als Rezi-Exemplar bekommen und das lese ich auf dem Handy. Somit ist das hier nicht abgebildet.
Mit Dark Elements habe ich schon vor einiger Zeit angefangen, dann ist mir aber ein Buch für eine Leserunde dazwischen gekommen. Also wird es jetzt erstmal hiermit weitergehen.
Danach möchte ich Die Fäden der Zeit lesen, das mir eine liebe Freundin geborgt hat. Ich bin schon sehr gespannt darauf.
Und last but not least steht endlich Arya & Finn von Lisa Rosenbecker auf meiner to-read Liste.

Am Dienstag habe ich noch eine schwerere Prüfung vor mir und danach hoffe ich, dass ich endlich mal wieder richtig zum Lesen komme. Irgendwie fehlt mir das in letzter Zeit. Einfach mal einen Tag nichts planen und nur lesen. Außerdem warte ich auf ein tolles Buchpaket, auf das ich mich schon riesig freue.

Wie gefällt euch denn meine Leseliste? Habt ihr eins der Bücher schon gelesen?