Mittwoch, 1. Februar 2017

Buchleckerli: Medusas Fluch

Nächste Woche findet ja, wie schon angekündigt, die Fantasywoche statt. Ein paar Lesertickets gibt es noch, wenn noch jemand keins hat (Hier entlang)

Als kleine Einstimmung möchte ich euch heute das aktuelle Buch von Emily Thomsen, eine der Schirmherrinnen der Fantasywoche, vorstellen.
Mich spricht das Cover total an und auch der Klappentext klingt sehr vielversprechend.




Titel: Medusas Fluch

Autorin: Emily Thomsen

ISBN: 978-1542515917

Seiten: 216

als E-Book und Taschenbuch verfügbar

Kaufen? Klick




Inhalt:
Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem.
Der Auftakt zur neuen Fantasyreihe von Emily Thomsen!

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich habe das Buch ehrlich gesagt, noch gar nicht gesehen, aber der Klappentext klingt ja wirklich richtig toll ♡ Vielen Dank für die Buchvorstellung.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Ich wäre ohne die Fantasywoche auch nicht auf das Buch aufmerksam geworden, liebe aber Adaptionen der griechischen Mythologie :)

      Liebe Grüße

      Löschen