Samstag, 26. Dezember 2015

Lesenacht bei Weltenwanderer: Updatepost



Hallo meine lieben Leser!

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Weihnachten und ein braves Christkind.
Wie aus dem Posttitel schon hervorgeht, mache ich auch diese Woche wieder bei einer Lesenacht mit.
Heute unter dem Titel "Weihnachten mit einem guten Buch ausklingen lassen", veranstaltet von Aleshanee auf ihrem Blog Weltenwanderer.
Um 20:00 Uhr geht es los und dann hört ihr wieder von mir.


Update 20:00 Uhr:
Erste Frage: Was liest du heute? War das Buch ein Weihnachtsgeschenk bzw. lagen denn Büchern unter deinem Baum? Wenn ja, welche?
Wie viele Seiten hast du dir für heute vorgenommen?


Ich lese heute immer noch "Die Bibliothek der schwarzen Magie" von Christopher Nuttall.
Das Buch liest sich eigentlich ganz gut, aber irgendwie komme ich nicht wirklich weiter. Ich hoffe, dass ich heute einiges schaffe.
Das Buch war wirklich ein Weihnachtsgeschenk, aber nicht dieses Jahr, sondern letztes. Ich habe es von meiner Schwiegermutter in spe bekommen.
Dieses Jahr lag "Die unsichtbare Bibliothek" von Genevieve Cogman unter dem Weihnachtsbaum.
Eine bestimmte Seitenanzahl habe ich mir gar nicht vorgenommen, aber gerne würde ich mein Buch auslesen. Da habe ich noch 130 Seiten vor mir.


Update 21:00 Uhr
Zweite Frage: Welchen Protagonisten aus deinem Buch hättest du gerne zum Weihnachtsfest eingeladen? Oder hätten sie allesamt das Fest gesprengt?
An welchem Ort oder in welchem Land befindest du dich in deinem Buch gerade?


Also ich hätte schon Elaine eingeladen, aber nur um ihr den Kopf zu waschen, da sie doch teilweise ziemlich naiv ist und einfach komplett verpeilt, was Jungs angeht.
Daria hingegen hätte Weihnachten wohl ziemlich gesprengt, da sie sehr offen und nicht auf den Mund gefallen ist.
Ich befinde mich in einer Phantasie-Welt. Hauptsächlich spielt sich die Handlung, in der Goldenen Stadt ab, in der der Erzhexer herrscht. Die Protagonisten verbrachten aber auch einige Zeit im Land Ida.


Update 22:00 Uhr
Juhu, noch 30 Seiten und dann bin ich mit meinem Buch fertig. Aber was lese ich dann?

Dritte Frage: Wie gefällt dir dein Buch bisher?
Beschreibe es mit 5 Adjektiven :D


Ich bin ehrlich gesagt ziemlich zwiegespalten bei dem Buch. Am Anfang hat es mir wirklich sehr gut gefallen. Der Schreibstil war toll zu lesen und auch die gesamte Handlung war spannend. Aber nachdem ich eine längere Pause gemacht habe, da ich zwischendurch ein anderes Buch gelesen habe, komme ich nicht mehr wirklich in die Geschichte hinein.
Elaine als Hauptprotagonistin nervt mich etwas. Vor allem die "Liebesgeschichte". Jetzt zum Schluss ist es noch etwas spannend geworden und es gibt wohl auch ein unerwartetes Ende. Aber ich habe noch keine Ahnung, wie ich das Buch letztlich bewerten werde.
Die 5 Adjektive: magisch - düster - gefährlich - überraschend - spannend


Update: 23:00 Uhr
Vierte Frage: Wie gefällt dir das Cover deines aktuellen Buches?
Ist dir das Cover wichtig oder achtest du bei der Buchauswahl überhaupt nicht darauf?


Eigentlich gefällt mir das Cover ganz gut. Das ganze Schwarz passt perfekt zum Titel und es ist endlich mal kein Cover, wo das Gesicht einer Frau zu sehen ist.
Ich bin eine totale Cover-Käuferin. Ein schönes Cover ist mir sehr wichtig. So kann es aber auch sein, dass mir gute Bücher entgehen, weil mir das Cover halt nicht zusagt.
Wenn ich aber ein Buch unbedingt haben will, weil es z.B. von einem meiner Lieblingsautoren ist, dann ist mir das Cover nicht so wichtig.




Update: 00:00 Uhr
Ihr habt ja sicher ein bisschen auf den anderen Blogs gestöbert ...
war da auch ein Buch für euch dabei?
Würdet ihr euer aktuelles Buch weiterempfehlen?
Und ... seid ihr schon müde? :D


Christine von "Unsere zauberhaften Bücherwelten" hat "Die dreizehnte Fee - Erwachen" gelesen. Das Buch liegt schon länger auf meinem Wunschzettel und ich will es unbedingt noch lesen.
Charleen von "Charleen's Traumbibliothek" liest gerade "Das Schneemädchen". Das Buch habe ich 2012 gelesen und so weit ich es noch in Erinnerung habe, hat es mir ganz gut gefallen. Es war mal etwas ganz anderes und ich habe es schon öfters weiterempfohlen. Und Jenny von "Mein Bücherchaos" liest gerade "BookElements", das ich auch gerne lesen möchte.

Also "Die Bibliothek der schwarzen Magie" würde ich schon weiterempfehlen, obwohl ich schon dazu sagen würde, dass es einige kleine Macken gibt und das Buch in der Mitte nicht mehr ganz so spannend war.

Und ja, ich bin schon ziemlich müde. Ich habe jetzt mit "Engelszeiten - Vier unsterbliche Liebesgeschichten" von Lauren Kate angefangen. Dabei handelt es sich um Kurzgeschichten im Rahmen der "Engelsnacht-Reihe".


Update: 01:00 Uhr
Wie weit seit ihr denn mit eurem Buch gekommen? Habt ihr "genug" für heute geschafft?
Lest ihr noch weiter oder fallen euch schon die Augen zu?


Ich habe mein Ziel eindeutig erreicht. "Die Bibliothek der schwarzen Magie" habe ich ausgelesen und bei den Kurzgeschichten von Lauren Kate konnte ich auch schon die erste beenden.
Jetzt geht es aber wohlverdient ins Bett ;-)

Kommentare:

  1. Hi!

    Freue mich sehr, dass du mit dabei bist und wünsch dir heute ganz viel Spaß :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lyiane,
    es gibt heute für mich so viele neue tolle Blogs zu entdecken :-) Bleibe direkt mal als Leserin ♥
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Charleen :)
      Viel Spaß bei der Lesenacht

      Löschen
    2. Die unsichtbare Bibliothek steht auf meiner Wunschliste. Allein der Titel klingt schon vielversprechend ♥

      Löschen
    3. Ich mag Bücher total gerne, in denen es um Bücher geht ♥ Das ist ja auch bei meinem jetzigen der Fall, aber da spielt es eher eine untergeordnete Rolle

      Löschen
    4. Ich liebe auch Bücher, in denen es um Bücher geht :D Und ich liebe auch Phantasie-Welten. Das ist genau das richtige um abzuschalten.

      Löschen
  3. Huhu Lyiane,
    das Buch kenne ich leider nicht, aber ich hoffe das dich die letzten 130 Seiten noch packen können. ^-^ Ich freue mich auf das heutige gemeinsame Lesen und wünsche dir viel Spaß! ^.^

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jasi,

      ja, ich hoffe auch, dass das Buch noch richtig spannend wird zum Schluss, aber zu viel Hoffnung habe ich nicht ;-)

      Ich wünsche dir auch viel Spaß bei der Lesenacht!

      Löschen
    2. Wie du oben geschrieben hast, konnte dich das Buch schlussendlich doch noch ein bisschen packen und das freut mich. (: Der letzte Eindruck eines Buches bleibt nämlich immer am meisten hängen, finde ich. Ist das bei dir genauso? :)
      Dankeschön ^.^

      Löschen
    3. Da stimme ich dir zu, dass meist das Ende am meisten hängen bleibt. :)

      Löschen
  4. 130 Seiten hab ich mir auch vorgenommen für heute, dann würde ich mein Buch beenden - aber so wie es aussieht wird das schwer *g* Ich drehe gerade meine erste Blogrunde und das wird wohl noch bis zur nächsten Frage dauern *lach*

    Das Cover von deinem Buch ist mir schon öfters aufgefallen, aber so richtig gereizt hat es mich bis jetzt noch nicht. Ich hoffe, du kommst heute mal besser vorwärts damit! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komme auch nach einem stündlichen Update meist erst wieder um halb zum Lesen. ;-) Aber ich habe schon viel geschafft und das Buch ist bald zu Ende.

      Das Cover und der Titel waren auch die Gründe, warum das Buch damals überhaupt auf meinem Wunschzettel gelandet ist.

      Löschen
  5. Hallo Lyiane, :)
    ich mag Bücher über Bücher total. :) "Die Bibliothek der schwarzen Magie" habe ich auch schon des Öfteren gesehen und es klingt echt toll. :) Viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Lyiane,

    es freut mich, dass wir heute zusammen an der Lesenacht teilnehmen. Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen heute. 130 Seiten hört sich machbar an. Ich bin auch gleich mal als 90. Leserin da geblieben :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      erstmal vielen Dank, dass du Leserin geworden bist. Das freut mich sehr :)
      Die 130 Seiten sind wirklich machbar. Jetzt sind nämlich nur mehr 30 übrig ;-)

      Liebe Grüße,
      Lyiane

      Löschen
    2. Ach die 30 Seiten bekommst du auch noch hin ;) Ich habe bisher noch gar keine Seite gelesen :/ Ich bin auf den Blogs unterwegs und schon ist wieder eine Stunde um... notfalls lese ich meine restlichen 46 Seiten nach 1 Uhr. Es ist ja Samstag und morgen habe ich nicht viel vor.

      Löschen
  7. Hallo,

    so, ich mache jetzt mal eine Stunde Blogpause und schaue wirklich bei allen Blogs vorbei ;-) Die 30 Seiten hast du bestimmt schon geschafft, dazu sage ich direkt mal Glükwunsch!

    LG,

    Maresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maresa,

      schön, dass du auch auf meinem Blog vorbei schaust.
      Ja, das Buch habe ich schon geschafft. Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich noch ein neues beginnen soll oder doch schon in mein gemütliches Bett hüpfen soll.

      Liebe Grüße,
      Lyiane

      Löschen
  8. Hallo :)
    Na, da hast du dein Ziel ja nun erreicht :)
    Ich kenne dieses Problem. Nur liegt es bei mir eher nicht an zwischengeschobenen Büchern, sondern an Zeitmangel. Dann komme ich nicht voran, schaffe abends nur wenige Seiten und bin dann bei der Bewertung unsicher, ob es jetzt wirklich am Buch oder doch "an mir" bzw. der aktuellen Situation lag. Gar nicht immer so leicht zu entscheiden. Aber du wirst sicher die "richtige" Bewertung für dich finden :)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      Zeitmangel ist bei mir auch meistens das Problem. Es gibt Wochen, da bin ich froh, wenn ich einmal zum Lesen komme. Abends bin ich dann meistens auch zu geschafft, um dann noch ein paar Seiten zu lesen.

      Liebe Grüße,
      Lyiane

      Löschen
  9. Ich verabschiede mich mal für heute. Hab Kopfschmerzen :(
    Vielen Dank für den netten Abend ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenne dein Buch gar nicht und eigentlich ist das auch nichts für mich. Ich mag Bücher aus dem Genre nicht so, aber der Klappentext klingt gar nicht mal so schlecht.
    Das Cover finde ich auch ansprechend.

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen!

    Na, das war ja ein erfolgreicher Leseabend! Ich bin ja leider nicht so weit gekommen - aber das hole ich heute einfach nach :D

    Wie du das Buch beschreibst, klingt es eigentlich toll, nur schade, dass es dann ab der Hälfte abgeflaut ist. Kann es nicht auch daran liegen, dass du ein anderes Buch dazwischen gelesen hast? Ich kann das ja gar nicht, das würde mich total aus der Handlung reißen :)
    Aber es gibt ja einige, die mehrere Bücher parallel lesen, für mich wäre das nix ^^

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag!!!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ich habe mich einfach wirklich diszipliniert so viel zu Lesen, da es bei der letzten Lesenacht nicht ganz so gut geklappt hat :D
      Normalerweise lese ich auch keine Bücher parallel, aber da das eine Buch für eine Leserunde war, blieb mir leider nichts anderes übrig.

      Ich wünsche dir auch noch einen schönen lesereichen Sonntag!

      Liebe Grüße,
      Lyiane

      Löschen