Freitag, 6. November 2015

Herbst-/Winter-Gewinnspiel

Schon seit ich wieder angefangen habe zu bloggen, wollte ich unbedingt ein Gewinnspiel veranstalten. Vor allem, um jenen zu danken, die trotz der langen Pause immer noch hier vorbei schauen, aber auch um die neuen Leser gebührend begrüßen zu können.

Was gibt es zu gewinnen?

Ich habe euch ein Paket zusammengestellt, das perfekt zum Lesen passt, sowie zur kalten Jahreszeit.

Das Paket besteht aus:
- einer Eulentasse
- zwei Sorten Tee (Vanillekipferl und Winterpunsch)
- einer Tafel Lindt Lindor
- einer kleine Tafel Schokolade mit dem Spruch "Chocolate doesn't ask silly questions, Chocolate understands."
- ein Lesezeichen mit dem Spruch "if you don't like cats, you don't like me"
- ein paar Leseproben

Was müsst ihr tun, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen?
Um in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mir einfach zwei Fragen per Kommentar beantworten:
1. Was ist eure Lieblingsjahreszeit?
2. Lest ihr spezifische Bücher zu den Jahreszeiten oder lasst ihr euch davon gar nicht beeinflussen?
Natürlich dürft ihr mir auch gerne ein paar Lesetipps hier lassen ;-)

Sonstige Regeln:
Ihr habt einen Wohnsitz in Österreich, Deutschland oder der Schweiz.
Ihr seid über 18 oder habt die Einverständnis eurer Eltern, an dem Gewinnspiel teilzunehmen.
Es wird keine Haftung für ein verloren gegangenes Paket übernommen.
Eure Adressen werden von mir nach dem Gewinnspiel sofort wieder gelöscht und nicht weitergegeben.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 15. November 2015 20:00.
Danach lose ich aus und gebe den Gewinner hier bekannt. Dieser soll sich dann bitte innerhalb von einer Woche per Mail bei mir melden und seine Adresse bekannt geben.

Ich wünsche euch ganz viel Glück beim Gewinnspiel und bin schon sehr auf eure Antworten gespannt. :)

Kommentare:

  1. Ui, da nehme ich aber gerne an deiner tollen Verlosung teil :) Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, aber ich lese nicht speziell dazu passende Bücher. Grüßlis

    AntwortenLöschen
  2. midnightmargarita7. November 2015 um 17:34

    Huhu Lyiane, da versuch ich doch gleich mal mein Glück :-)

    Hab auch keine Lieblingsjahreszeit – ich mag die Abwechslung und lese Bücher in der Regel nicht nach Jahreszeit, wäre aber eine nette Idee!
    Nach dem Motto „der Winter naht“ ;-) sieh dir doch mal George R.R. Martins Fantasy-Saga an: „Das Lied von Feuer und Eis“

    LG
    mm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      wie ich dir ja schon erzählt habe, habe ich den ersten Teil vor Jahren schon mal gelesen. Aber ich behalte mir den Tipp auf jeden Fall im Hinterkopf :)
      Ich wünsche dir viel Glück beim Gewinnspiel!

      Liebe Grüße
      Lyiane

      Löschen
  3. Hallo :D

    Ich hab das Gewinnspiel ja schon auf Facebook entdeckt und versprochen mitzumachen. Du hast eine wundervolle kleine Komposition zusammengestellt, die glücklich machen wird <3

    Ich persönlich habe nicht unbedingt eine Lieblingsjahreszeit, aber ich mag es definitiv nicht, wenn es so heiß ist, wie vergangenen Sommer zum Beispiel. Da mummel ich mich doch lieber in einen dicken Pullover und einer Decke ein :D Am liebsten habe ich einen schönen Wintertag mit viel Schnee und blauem Himmel inkl. Sonnenschein!

    Spezifische Bücher lese ich passend zu den Jahreszeiten weniger. Aber es gibt so bestimmte Werke, die lesen sich bei einer bestimmten Atmosphäre einfach besser. So ein typisches Sommerbuch lese ich schon lieber bei gutem Wetter anstatt bei Schnee vor der Haustür. Ich habe mir jetzt für die kältere Jahreszeit den Fantasyepos von Patrick Rothfuss vorgenommen. Wenns draußen ein bisschen düsterer ist, passt so ein Schmöcker gut zur Stimmung :D

    Liebste Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      vielen Dank für deine Teilnahme am Gewinnspiel und deinen Lesetipp.
      Ich drück dir die Daumen :)

      Liebe Grüße
      Lyiane

      Löschen
  4. Hallihallo,
    Bei so einem tollen Gewinnspiel muss ich ja auch gleich mitmachen. Ich muss ja zugeben, dass es mir ganz besonders das Lesezeichen angetan hat ;)

    Hm, so eine richtige Lieblingsjahreszeit hab ich ja nicht wirklich. Aber ich mag es gerne, wenn es weder besonders warm noch kalt ist. Also würde ich mich mal auf Frühling und Herbst festlegen^^
    Aber meine Bücherauswahl mache ich davon eigentlich nicht abhängig. Naja, vielleicht lese ich hin und wieder im Sommer so typische Urlaubsromane. Da fällt mir z.b. ein, dass ich im Sommer "Das Orchideenhaus" von Lucinda Riley gelesen hab, weil mich der Titel angesprochen hat. Aber das kann ich Dir leider gar nicht empfehlen xD

    Lg Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Juli,

      danke, dass du bei meinem Gewinnspiel mitmachst. Ich kann dir ja verraten, dass ich das Lesezeichen sogar doppelt gekauft habe, da ich unbedingt auch eins haben musste <3 Es passt einfach so gut zu uns Katzenliebhaber.

      Schade, dass dir das Buch von Lucinda Riley nicht gefallen hat. Ich habe ja erst vor kurzem "Das Mädchen auf den Klippen" von ihr gelesen und das hat mir eigentlich ganz gut gefallen.

      Liebe Grüße
      Lyiane

      Löschen
  5. Hallo Silke,

    meine liebste Jahreszeit ist der Sommer, denn ich liebe es, wenn es warm ist und die Sonne scheint! Eigentlich lese ich kaum Bücher nach Jahreszeiten, eine der wenigen Ausnahmen sind Weihnachtsbücher. Die lese ich ganz gerne im Dezember, um in Weihnachtsstimmung zu kommen.

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lyiane :D
    bei dem Gewinnspiel mache ich doch sehr gerne mit :)

    Also meine liebsten Jahreszeiten sind Frühling und Herbst. Ich liebe die Veränderungen in der Natur und das Umräumen im Kleiderschrank. Meine Bücherauswahl wird dadurch jedoch nicht beeinflusst. Jedenfalls wäre mir noch nichts diesbezüglich aufgefallen :D Da ich mitschreibe, wann ich was lesen, wäre ein Vergleich aber sicher mal interessant :)

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :-)

    Danke für das schöne Gewinnspiel. Da probiere ich doch direkt mal mein Glück. Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, weil ich im Frühling geboren bin und weil ich es sehr schön finde, wie es langsam wärmer wird und man sehen kann, wie alles anfängt, zu grünen und zu blühen.

    Was Bücher betrifft, mache ich mein Leseverhalten allerdings kaum von den Jahreszeiten abhängig. Es ist aber so, dass ich generell im Herbst/Winter mehr lese, weil ich bei Kälte und schlechtem Wetter nicht so unternehmungslustig bin wie im Sommer. Dadurch bleibt dann mehr Lesezeit.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen