Mittwoch, 26. März 2014

Neuzugänge Buchmesse

Wie versprochen gibt es nun meine Neuzugänge der Buchmesse. Ich habe viel zu viel gekauft und es gab auch tolle Geschenke.
Mit Klick auf die Cover kommt ihr zu der jeweiligen Verlagsseite und könnt euch die Inhaltsangaben durchlesen.

Ja, hinter den Büchern hat sich mein Kater Timmy versteckt ;)

Ich habe 8 Bücher auf der Buchmesse gekauft. Für mich kam der Aspekt dazu, dass die Bücher in Deutschland günstiger sind als in Österreich. Somit habe ich doch etwas gespart, obwohl ich so viel ausgegeben habe.



Auf Phantasmen habe ich mich schon monatelang gefreut und jetzt steht es endlich signiert in meinem Regal.

Den ersten Teil "Seide und Schwert" habe ich mir schon gekauft und als ich in der langen Signierschlange von Kai Meyer stand, sah ich den zweiten und dritten Teil dort liegen. Deswegen mussten sie mit.

Der dritte Teil der Wolkenvolk-Trilogie. Somit habe ich wieder eine ganze Trilogie von meinem Lieblingsautor im Regal stehen.

Dieses Buch habe ich auf dem Foto ganz vergessen. Erst vor kurzem habe ich mir den ersten und zweiten Teil gekauft. Auch mit diesem Buch habe ich wieder eine vollständige Reihe.

Ich habe zwar den ersten Teil "Der Kuss des Feuers" noch gar nicht gelesen, aber das Cover sieht einfach nur toll aus und die Geschichte klingt auch toll.

Auf das neue Buch von Nina Blazon habe ich auch schon sehnsüchtig erwartet. Bis jetzt bin ich von ihr noch nie enttäuscht worden. Das Buch könnt ihr übrigens Hier gewinnen.

Zu Weihnachten habe ich von Seregona den ersten Teil bekommen und auch hier mussten die folgenden Teile sofort gekauft werden.



Beim Blogger-Treffen von LovelyBooks und Bastei Lübbe gab es zwei Goodie-Bags.

Sonya Kraus und Jessi Hesseler haben ihr Backbuch "Törtchenzeit" vorgestellt und im Goodie-Bag von Bastei Lübbe war das Buch dann auch noch für jeden drin. Ein ganz großes Dankeschön dafür! Es sind echt tolle Rezepte drin und die Schokotarte möchte ich bald mal ausprobieren.

Im Goodie-Bag von LovelyBooks waren gleich vier Bücher drin und ich habe mich wirklich riesig darüber gefreut. Zwei davon sind zwar nicht ganz so meins, sie klingen aber trotzdem spannend und ich werde sie lesen.Auch hier ein großes Dankeschön an LovelyBooks und die jeweiligen Verlage.



So, das war mein sehr sehr langer Post zu meinen Neuzugängen. Mein SuB ist somit extrem gewachsen und ich muss mich echt ranhalten, damit ich den wieder abbaue.
Nächste Woche habe ich Geburtstag und ich weiß jetzt schon, dass da wieder Bücher bei mir einziehen werden.
Kennt wer von euch schon meine Neuzugänge und kann mir Tipps geben, wie ich meinen SuB abbaue? ;)
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen