Sonntag, 5. Januar 2014

Weihnachtsneuzugänge

Natürlich habe auch ich zu Weihnachten Bücher bekommen.



"Delirium" hatte ich schon so viele Male in der Hand, aber nie ging es mit nach Hause. Das ist Seregona nicht entgangen und nun steht es doch in meinem Regal, da ich es von ihr geschenkt bekommen habe :)

"Der Kuss der Göttin" und "Die unsterbliche Braut" habe ich von meinem Freund bekommen.
Er wusste nicht, dass Die unsterbliche Braut der zweite Teil ist und dann habe ich mir einfach noch schnell den ersten Teil "Das göttliche Mädchen" bestellt.

Bald werde ich wohl meine ersten Neuzugänge im neuen Jahr kaufen, da ich letztes Jahr begonnen habe, für jedes gelesene Buch 50 Cent zu sparen.
Somit ist ein Betrag von 27€ zustande gekommen und das Geld werde ich natürlich für Bücher ausgeben.
Aber ich weiß noch gar nicht welche, da so viele auf meinem Wunschzettel stehen.



Kommentare:

  1. "Der Kuss der Göttin" ist super. Mir hat das Buch echt gut gefallen. Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Das göttliche Mädchen hab ich gerade vor mir liegen ;-)
    Ich hab vor, dass ich damit heute noch anfange, das ist ja so ziemlich mein beuteschema: Fantasy mit griechischer Mythologie!
    Übrigens hab ich gestern Blutrote Küsse ausgelesen, deine Rezensionen haben mich dazu bewegt. Aber jetzt will ich die anderen Teile wegen dir auch lesen :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber, dass dir die Reihe von Jeaniene Frost gut gefällt.
      Vampirromane haben mich früher nie gereizt, aber diese Reihe hat mich eindeutig vom Gegenteil überzeugt. :)

      Löschen
  3. Huhu,
    da hast du ja recht tolle Neuzugänge bekommen :)
    Delirium udn der Kuss der Göttin stehen jetzt auch cshon ziemlich lang auf meienr WuLi. Das göttliche Mädchen wäre eigentlich auch genau mein Beuteschema aber ich war mir nie so sicher. Ich bin aber mal gespannt, falls du dazu eine Rezi schreibst :)

    Viel Spaß beim Lesen!

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das göttliche Mädchen hätte ich mir ja schon mal fast selber gekauft, aber dann kam doch ein anderes Buch dazwischen.
      Bücher mit Elementen der griechischen Mythologie mag ich auch total gerne. Vor allem die Hades und Persephone Geschichte wird ja sehr oft aufgegriffen.
      Eine Rezi werde ich ganz sicher dazu schreiben ;)

      Löschen